easyMarkets MT4 Plattform

Die beliebte MT4-Plattform mit easyMarkets Trading-Bedingungen

Kombinieren Sie die Trading-Bedingungen von easyMarkets mit den leistungsstarken Funktionen von MT4. Negativguthabenschutz, feste Spreads stehen Ihnen bei der Nutzung dieser beliebten Trading-Plattform zur Verfügung.

Registrieren & MT4 Download

Was ist MT4?

MT4 hat sich bei Tradern zu einer beliebten Trading-Plattform entwickelt, da es in der Lage ist, eine Vielzahl von Funktionen zu integrieren, die eine maßgeschneiderte Marktanalyse und ein automatisiertes Trading ermöglichen.

Diese Trading-Plattform ermöglicht es auch Kunden mit fortgeschrittenem Trading-Know-how, ihre Terminals anzupassen und mehrere Live-Charts anzuzeigen, während sie technische Indikatorüberlagerungen verwenden, die entweder vorab vorbereitet oder individuell gestaltet werden können.

Warum MT4 nutzen?

MT4 ist die bevorzugte Plattform für fortgeschrittene Trader, da die Vielzahl der Informationen in einem Fenster angezeigt wird. Diese Informationen können weitgehend benutzerdefiniert sein, Fenster können verschoben und in der Oberfläche geändert werden, Überlagerungen und technische Indikatoren können ebenfalls verwendet werden.

easyMarkets MT4 Funktionen

  • Trading mit einem Klick.
  • Vorinstallierte Indikatoren und Analysetools.
  • Erstellen Sie eigene Trading-Vorlagen oder wählen Sie aus vorgefertigten Vorlagen.
  • Über 20 Jahre historische Daten, damit Sie Ihre Expert Advisors im Backtest testen können.
  • Mehrere Auftragsarten, einschließlich Marktaufträgen und Pending Orders.

easyMarkets Konditionen auf MT4

  • 80+ Märkte, darunter Währungen, Metalle, Rohstoffe, Indizes und Kryptowährungen.
  • Feste Spreads für Preistransparenz.
  • Verfügbare Basiswährungen des Kontos: USD, GBP, EUR, CAD, AUD, ILS, CNY, NZD, NOK, CHF, JPY, PLN, SGD, ZAR.
  • Margin Call bei Eigenkapital / Verwendete Margin = 70%.
  • Deal Stop Out bei Equity / Verwendete Margin = 30%.
  • Alle Expert Advisors erlaubt.

easyMarkets MT4 Auftragsarten

Unabhängig von der Art des Auftrags, den Sie erteilen, garantiert easyMarkets, dass kein Händler eingreift. Wir sind stolz darauf, ein Market Maker zu sein, und dies ermöglicht es uns, unsere Spreads fest zu halten und das Trading nie zu deaktivieren, egal wie volatil die Märkte werden.

Auftragsarten

Marktaufträge Die einfachste Art von Auftrag, die einen Trade eröffnet. Platzieren Sie Kauf- oder Verkaufsaufträge zum aktuellen Marktpreis.
Pending Orders Diese Art von Auftrag ermöglicht es Ihnen, in der Zukunft zu einem vorher festgelegten Preis zu kaufen oder zu verkaufen. Pending Orders können sein:
  Kauf-Stop - Legen Sie den Preis fest, zu dem Sie Ihre Position eröffnen möchten. Diese Art von Auftrag kann verwendet werden, wenn der aktuelle Preis niedriger ist als der von Ihnen eingestellte Wert. Dies wird verwendet, wenn der Kunde glaubt, dass der Preis eine bestimmte Höhe erreichen und weiter steigen wird.
Verkauf-Stop - Ähnlich wie bei Kaufstopps können Sie so eine Position auf einer vorgegebenen Preisstufe eröffnen. Der Unterschied besteht darin, dass der Preis derzeit höher ist als der von Ihnen eingestellte Wert. Dies wird verwendet, wenn der Kunde annimmt, dass der Preis eine Höhe erreicht und weiter fällt.
Kauflimit - Wenn der Kurs Ihres Instruments den von Ihnen festgelegten Wert erreicht, wird ein Kaufauftrag ausgeführt. Dies wird verwendet, wenn der Preis fällt, und es wird angenommen, dass er einen Preis erreicht und steigt.
Verkauflimit - Öffnet einen Verkaufsauftrag, wenn der Kurs des Instruments die von Ihnen festgelegte Höhe erreicht. Dies wird verwendet, wenn davon ausgegangen wird, dass der Preis nach dem Erhöhen einen bestimmten Wert erreicht und dann umgekehrt und sinkt.

easyMarkets MT4

easyMarkets MT4

easyMarkets MT4

easyMarkets MT4

Was unsere Trader über uns sagen